Deutsche Bahn Stiftung/Kai Michael Neuhold

Bundesweiter Vorlesetag am 18. November

Jetzt anmelden und vorlesen!
Alle Infos in den News.

Deutsche Bahn Stiftung/Kai Michael Neuhold

Ausstellung „Psychische Erkrankungen im Blick“

Wanderausstellung vom 1.9. bis 21.11.2022
Alle Infos und Termine in den News

Deutsche Bahn Stiftung/Kai Michael Neuhold

Deutsche Bahn Stiftung mit umfangreichen Hilfemaßnahmen für Menschen aus der Ukraine

Alle wichtigen Infos als News unter "Aktuelles"

Deutsche Bahn Stiftung/Kai Michael Neuhold

Wir stellen uns vor: Deutsche Bahn Stiftung in Broschüre und Video

Warum wurden wir 2013 gegründet, wer sind wir eigentlich und was machen wir? Diese Fragen und viele mehr beantworten nun eine Broschüre und ein Video.

Als Deutsche Bahn Stiftung knüpfen wir an die Tradition der Hilfe und Verantwortung an,

Anschluss sichern. Verbindungen schaffen. Weichen stellen.

Als Deutsche Bahn Stiftung knüpfen wir an die Tradition der Hilfe und Verantwortung an,
wie Eisenbahner sie seit jeher leben.

Deutsche Bahn Stiftung/Marius Klemm

Wir stärken Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zur Ausbildungsreife.

Lernen durch Engagement für mehr Chancen im Beruf - Schüler organisieren ein soziales Projekt und stärken ihre Ausbildungskompetenzen.

Wir bieten Menschen in psychischen Krisen qualifizierte Hilfe.

Manchmal gerät das Leben aus dem Takt. Alltägliches hat plötzlich keine Ordnung mehr. Was tun? Die Mutmacher am Bahnhof helfen weiter - unbürokratisch, kostenlos und anonym. 

Wir geben Straßenkindern eine neue Perspektive.

Wir unterstützen die Straßensozialarbeit der Off Road Kids Stiftung und holen Kinder von der Straße zurück in die Gesellschaft.

Der Deutsche Engagementpreis 2022: An dieser Stelle sehen Sie am

1. Dezember 2022 ab 18:00 Uhr live per Stream die Preisverleihung.


Deutscher Engagementpreis 2022 | Livestream

Am 1. Dezember wird in Berlin wieder der Dachpreis für freiwilliges Engagement, der Deutsche Engagementpreis 2022 verliehen. Er würdigt das freiwillige Engagement von mehr als 30 Millionen Menschen mit dem Ziel, die Anerkennungskultur zu stärken und noch intensiver für freiwilliges Engagement zu begeistern. Die Gewinner:innen aller Kategorien sowie des Sonder- und des Publikumspreises werden offiziell ausgezeichnet.

Moderiert wird die Veranstaltung von Aline Abboud. Prominente Gäste wie u. a. der Sänger und Musiker Sebastian Krumbiegel, der Youtuber, Journalist und Webvideo-Produzent Mirko Drotschmann und die Psychologin und Beteiligungspädagogin Marina Weisband würdigen die Preisträger:innen. Weitere Laudator:innen sind Maïmouna Ouattara, Promotorin zur Stärkung der migrantischen Zivilgesellschaft in Berlin, Bundesfamilienministerin Lisa Paus sowie Christian Kipper (Geschäftsführer Deutsche Fernsehlotterie / Stiftung Deutsches Hilfswerk).

Auch Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG und Vorsitzender des Beirats der Deutsche Bahn Stiftung gGmbH, wird die Laudatio für eines der ausgezeichneten Projekte halten. Die Deutsche Bahn Stiftung ist einer der Hauptförderer des Preises.

An dieser Stelle können auch Sie am 1. Dezember ab 18:00 Uhr die festliche Preisverleihung verfolgen. Diese wird in Kooperation mit dem TV-Sender ALEX Berlin übertragen.

Aktuelles

Bundesweiter Vorlesetag

Bundesweiter Vorlesetag: Gut 800.000 lesen vor und hören zu

Deutschland feiert am 18.11. das Vorlesen! Gut 800.000 große und kleine Vorlesende und Zuhörende beteiligen sich in unterschiedlicher Form und mit zahlreichen digitalen und offline-Veranstaltungen am Bundesweiten Vorlesetag - Deutschlands größtem Vorlesefest. Bereits zum 19. Mal laden DIE ZEIT, Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung, zum dritten Freitag im November, Kinder und Erwachsene ein, ein wundervolles Zeichen für Vorlesen, Lesen und Bildung zu setzen. Weiterlesen …

6. Deutschland-Barometer Depression: 20 Monate bis Menschen mit Depression sich Hilfe suchen

Im Schnitt vergehen 20 Monate, bis sich Menschen mit einer depressiven Erkrankung Hilfe suchen. Das zeigt die aktuelle Studie - Deutschland-Barometer Depression - der Stiftung Deutsche Depressionshilfe und Suizidprävention. Die Befragung untersucht jährlich Einstellungen und Erfahrungen zur Depression, in diesem Jahr insbesondere die Behandlungssituation. Die Deutsche Bahn Stiftung fördert die Studie. Die Ergebnisse wurden am 8.11. aus dem Hauptbahnhof Berlin der Öffentlichkeit präsentiert. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung / Pablo Castagnola

Vorlesemonitor 2022: Frühe Impulse für das Lesen setzen!

Lesen verstehen, Lesen fördern: Seit 2007 untersuchen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung jährlich im Rahmen der etablierten Vorlesestudie das bundesweite Leseverhalten und die Bedeutung des Vorlesens für die Entwicklung von Kindern – in diesem Jahr erstmalig mit neuem Studiendesign als „Vorlesemonitor“. Über 800 Eltern wurden zu ihrem Vorleseverhalten befragt:  Weiterlesen …

Foto: Deutsche Bahn Stiftung / Pablo Castagnola

Kältehilfe in den Wintermonaten: Berliner Stadtmission erhält neuen Kältebus

Rechtzeitig zum Start der Kältesaison und der Kältehilfe der Berliner Stadtmission erweitert ein neuer, dunkelblauer Kältebus die Flotte der Berliner Stadtmission. Diesen hat die Deutsche Bahn Stiftung inklusive der spezifischen Innenausstattung gefördert und am 19. Oktober 2022 am Zentrum am Zoo Berlin der Stadtmission übergeben. Weiterlesen …

Foto: Deutsche Bahn Stiftung / Pablo Castagnola

Vorlesen und Lesen am Bundesweiten Vorlesetag. Jetzt anmelden!

Bereits seit 2004 findet jährlich im November der Bundesweite Vorlesetag statt.  Die Stiftung Lesen, DIE ZEIT und die Deutsche Bahn Stiftung rufen auch in diesem Jahr wieder alle Menschen dazu auf  beim größten Vorlesefest in Deutschland vorzulesen und so auf die Bedeutung des Vorlesens aufmerksam zu machen. Denn Vorlesen ist wichtig: Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, lernen selbst leichter lesen und haben es damit leichter in der Schule und auf ihrem späteren Berufsweg.  Weiterlesen …

Ausstellung mit Fotografin von Herlinde Koelbl im Berliner Hauptbahnhof

Die Deutsche Bahn Stiftung eröffnet am 1.9.22 im Berliner Hauptbahnhof „Psychische Erkrankungen im Blick“, eine als Wanderausstellung konzipierte Schau. Präsentiert werden Arbeiten der Fotografin Herlinde Koelbl und des Psychiaters Leonhard Schilbach. Sechzehn großformatige Fotografien zeigen Porträts von psychisch erkrankten sowie von gesunden Menschen. Alle Termine und Infos gibt es hier: Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung/Oliver Lang

Spende für die Ukrainehilfe: DB Cargo übergibt 58.600 € aus Modelllokverkauf

Bei einer kurzfristigen Spendenaktion sind für die Ukrainehilfe der Deutsche Bahn Stiftung 58.600 Euro zusammengekommen. Der bekannte Modellbau-Fachhändler Menzels Lokschuppen & Töff Töff GmbH aus Düsseldorf hatte zusammen mit DB Cargo die Idee umgesetzt - seit Beginn des Jahres wurden 586 Miniaturloks der originalen Schienenbrückenlok (Vectron) für den guten Zweck verkauft. Nun wurde der Spendenscheck an die Deutsche Bahn Stiftung übergeben. Weiterlesen …

German Doctors e.V.

Deutsche Bahn Stiftung ermöglicht medizinische Versorgung in der Ukraine

Die Deutsche Bahn Stiftung unterstützt die internationale humanitäre Hilfsaktion für Geflüchtete des Ukraine-Kriegs mit einer Spende in Höhe von 150.000 Euro für die Lieferung medizinischer Hilfsgüter nach Ushgorod in der West-Ukraine.  Weiterlesen …

Ukrainehilfe: Bereits jetzt über 110.000 Euro eingegangen - Danke für Ihre Spende!

Angesichts der Lage in der Ukraine sowie der Situation der Menschen auf der Fluch hat die Deutsche Bahn Stiftung unmittelbar nach Kriegsbeginn ein Maßnahmenpaket entwickelt, um die in großer Zahl in Deutschland ankommenden, vor dem Krieg flüchtenden Menschen zu unterstützen und gezielt Hilfe zu leisten. Dafür hat die Stiftung auch zum Spenden aufgerufen. Bislang sind mehr als 110.000 Euro zusammengekommen, die die Stiftung  natürlich verdoppelt, und sie möchte schon jetzt Danke sagen. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung/Pablo Castagnola

Deutsche Bahn Stiftung mit umfangreichen Hilfemaßnahmen für Menschen aus der Ukraine

Angesichts der aktuellen Lage in der Ukraine hat die Deutsche Bahn Stiftung kurzfristig ein Maßnahmenpaket entwickelt, um gezielt für Geflüchtete Hilfe zu leisten. Gemeinsam mit der Bahnhofsmission Deutschland, leistet sie unmittelbar humanitäre Hilfe an Bahnhöfen. Kurzfristig ist geplant, sich finanziell an internationalen humanitären Hilfsmaßnahmen zu beteiligen, mittelfristig werden Bildungs- und psychosoziale Versorgungsangebote für geflüchtete Kinder weitere Maßnahmen sein. Dafür werden auch  zweckgebunden Spenden gesammelt, die bis zu einem Gesamtbetrag von 250.000 Euro verdoppelt werden: Weiterlesen …

Sie spenden - wir verdoppeln! Hilfe für Geflüchtete des Ukrainekriegs

Für das Maßnahmenpaket der Deutsche Bahn Stiftung zur Hilfe für Geflüchtete aus dem Ukraine-Krieg hat die Stiftung kurzfristig ein umfangreiches Maßnahmenpaket entwickelt. Dafür werden auch zweckgebunden Spenden gesammelt, die die Deutsche Bahn Stiftung bis zu einem Gesamtbetrag von 250.000 Euro verdoppelt. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung/Markus Seidel

Off Road Kids: Neues Video macht auf Online-Plattform für junge Wohnungslose aufmerksam

Für von Obdachlosigkeit bedrohte junge Menschen ist es nicht selbstverständlich, einen Schlafplatz oder Bett zu haben. Oft sind sie daheim rausgeflogen oder abgehauen. Junge Wohnungslose kommen häufig über längere Zeiträume bei Freundinnen, Freunden oder Bekannten unter. Ein Video der "Off Road Kids" macht auf die ernste aber in der Wahrnehmung der Bevölkerung häufig unterschätzte Thematik dieser sogenannten "Sofahopper" emotional aufmerksam. Weiterlesen …

Ehrensache 2019-2021 der Deutsche Bahn Stiftung

Seit 2016 konnten bislang im Rahmen von Ehrensache gut 1.100 gemeinnützige Projekte gefördert werden.
Wie wichtig das für jeden Einzelnen ist und was dabei herauskommt, sehen Sie im Video.

Wir im Film

In zwei Minuten Länge präsentiert und dokumentiert der Film emotional und anschaulich unser Wirken und dabei ausgewählte Projekte. Das Video zeichnet nach, was die Deutsche Bahn Stiftung, unter deren Dach auch das DB Museum betrieben wird, ausmacht und in welchen Themenfeldern wir gemeinnützige Organisationen und Projektpartner unterstützen.

Unsere Projekte

Kinder-Hörbuch

Geht mit Johnny und seiner Schwester Flora auf eine abenteuerliche Bahnreise. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung/Oliver Lang

Ehrensache

Wir unterstützen Mitarbeiter:innen der Deutschen Bahn im Ehrenamt. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung/Jet-Foto Kranert

Einfach vorlesen!

Mit Deutschlands Vorlesegeschichte der Woche fördern wir regelmäßiges Vorlesen. Weiterlesen …

Unsichtbar. Vom Leben auf der Straße

entkoppelt

Mit einer Wanderausstellung machen wir auf das Thema Obdachlosigkeit aufmerksam. Weiterlesen …

Oliver Lang

Video-Dolmetschen

Mit der Zunahme fremdsprachiger Gäste in den Bahnhofsmissionen kommt es immer häufiger zu Verständigungsschwierigkeiten. Der Video-Dolmetscher hilft weiter! Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung

DB-Vorlesekoffer

Förderung der Sprach- und Leseentwicklung von Kindern und Jugendlichen.  Weiterlesen …

Berufene Helden

Wir stärken Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zur Ausbildungsreife. Weiterlesen …

Wir klären über die Krankheit Depression auf und ermöglichen Hilfsangebote.

Depressionshilfe

Wir klären über die Krankheit Depression auf und ermöglichen Hilfsangebote. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung/Bernd Roselieb

Humanitäre Hilfe

Mit logistischer Unterstützung von DB Schenker helfen wir weltweit bei humanitären Krisen. Weiterlesen …

Ambulanz am Bahnhof

Wir ermöglichen medizinische Hilfe für Menschen ohne Krankenversicherung. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung

Hilfe für Straßenkinder

Wir helfen jungen, obdachlosen Straßenkindern und geben ihnen eine neue Perspektive für ihr Leben. Weiterlesen …

Foto: Deutsche Bahn Stiftung / Pablo Castagnola

Bundesweiter Vorlesetag

Wir sind Mitinitiator des größten Lesefestes Deutschlands.  Weiterlesen …

Wir bieten qualifizierte Hilfe in psychischen oder psychosozialen Krisen - kostenlos und anonym.

Mutmacher am Bahnhof

Wir bieten qualifizierte Hilfe in psychischen oder psychosozialen Krisen - kostenlos und anonym. Weiterlesen …

DB Museum

Wir übernehmen Verantwortung für das deutsche Eisenbahnerbe und halten es lebendig. Weiterlesen …

Gesichter

Lorenz Krauß

"Der Adler ist für mich mehr als nur ein Museumsfahrzeug!"

Lorenz Krauß kennt das DB Museum wie kein Zweiter. Seit 30 Jahren kümmert er sich um die Ausstellungsstücke, das Gebäude und nicht zuletzt um die Besucher. Weiterlesen …

Deutsche Bahn Stiftung/Jet-Foto Kranert

"Es ist das erste Mal in ihrem Leben, dass sich jemand um sie kümmert."

Dr. Jutta Herbst-Oehme ist Internistin und setzt sich seit mehr als zehn Jahren ehrenamtlich für Obdachlose ein. Weiterlesen …

Christoph Hildebrand, Sozialpädagoge, ist seit 2004 für Off Road Kids u. a. auf der Kölner Domplatte unterwegs.

"Viele von ihnen haben Schlimmes hinter sich: Vernachlässigung, Misshandlung, Missbrauch."

Christoph Hildebrand, Sozialpädagoge, ist für Off Road Kids u. a. auf der Kölner Domplatte unterwegs. Weiterlesen …

Jana Grösche arbeitet bereits seit fünf Jahren für die Berliner Stadtmission.

"Es ist schön, den Menschen zu helfen, die sonst keine Chance haben.“

Jana Grösche arbeitet bereits seit fünf Jahren für die Berliner Stadtmission. Weiterlesen …

Claudia Presser ist schon seit Jahrzehnten ehrenamtlich für die Stiftung Lesen aktiv.

"Lesen der Schlüssel für Bildung und das Leben überhaupt!"

Claudia Presser ist schon seit Jahrzehnten ehrenamtlich für die Stiftung Lesen aktiv.  Weiterlesen …

Was uns bewegt

Herkunft

Die Deutsche Bahn AG engagiert sich seit ihrer Gründung in zahlreichen gesellschaftlichen und sozialen Projekten. Sie knüpft damit an eine Tradition von Solidarität und Verantwortung an, die die Eisenbahner über lange Zeit pflegten und auch heute noch pflegen. Daran knüpft die Deutsche Bahn Stiftung unmittelbar an. 

mehr

Leitbild

Unsere Zielgruppe sind Menschen, denen gesellschaftliche Beteiligung erschwert ist. Sie wollen wir konkret unterstützen. Gleichzeitig fördern wir Menschen, die unser Anliegen teilen und befähigen sie, sich aktiv zu engagieren. So machen wir sie zu Botschaftern einer chancengerechten Gesellschaft. 

mehr

Grundsätze

Unsere Arbeit ist geprägt von zentralen Grundsätzen, mit denen wir ein effizientes und wirkungsvolles Stiftungshandeln gewährleisten. Dabei orientieren wir uns an den Grundsätzen guter Stiftungspraxis des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. 

mehr

Förderung

Unsere Fördergrundsätze

Wir helfen Menschen in Not und setzen uns für mehr Chancengerechtigkeit in Deutschland ein. Wir leisten keine Einzelfallhilfe, sondern unterstützen Projekte, die sozial Benachteiligten die Möglichkeit geben, die Weichen für ihr Leben neu zu stellen und Bildungschancen wahrzunehmen. Gleichzeitig fördern wir Menschen, die dieses Anliegen teilen und befähigen sie, sich aktiv zu engagieren. 

 

mehr

Unterstützen Sie uns

Gesellschaftliches Engagement braucht vor allem Menschen, die sich einbringen. Viele der Projekte, die wir fördern und unterstützen, leben von ehrenamtlichem Engagement. Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und die Projekte der Deutsche Bahn Stiftung zu unterstützen.

mehr

Unsere Projektpartner

Lernen durch Engagement

Stiftung Lesen

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Bahnhofsmission

Off Road Kids

Berliner Stadtmission