Projekt

Sozialraum Bahnhof

Mutmacher:in am
Bahnhof

Manchmal gerät das Leben aus dem Takt. Um psychisch belastete Menschen im Bahnhofsumfeld dann zu unterstützen, gibt es die Mutmacher:innen. Sie hören zu, geben Orientierung in Krisensituationen, beraten und vermitteln an das Hilfesystem vor Ort. Ohne Anmeldung, kostenlos und anonym.

Im Projekt mit den Bahnhofsmissionen werden dafür Mitarbeitende verschiedener Standorte in einer mehrtägigen Fortbildung qualifiziert. So können sie – mittlerweile an mehr als 25 Bahnhöfen in ganz Deutschland – zielgerichteter und effektiver als bisher helfen.

Fragen zum Projekt? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail

Lisa Canitz

Projektverantwortliche
Sozialraum Bahnhof

Deutsche Bahn Stiftung gGmbH
Europaplatz 1, 10557 Berlin

Nachrichten

zurück