Projekt

Lese- und Sprachförderung

Ganz viel (Vor-)Lesestoff

Für die Lese- und Sprachförderung von Kindern und Jugendlichen bringen wir in Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern kontinuierlich projektübergreifend (Vor-)Lesematerial heraus – digital, aber auch zum Anfassen und Umblättern. Ein Beispiel ist der Vorlesekoffer, den wir und die Stiftung Lesen an Kinderkliniken, -hospize, -heime und andere pädagogische Einrichtungen vergeben. Er enthält ausgewählte, teils mehr­sprachige Kinderbücher.

Tolle Geschichten bieten auch das Große Vorlesebuch, das jedes Jahr im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetages erscheint, sowie die dazugehörigen Broschüren, die dann die kleinen Zuhörenden mitnehmen dürfen.

2021 haben wir das Kinderbuch Johnny, Flora und die leisen Helden – Eine Reise in die Welt der Deutsche Bahn Stiftung herausgegeben, das unsere Stiftungsthemen kindgerecht vermittelt.

Fragen zum Projekt? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail

Ulrike Nickel

Projektverantwortliche
Lese- und Sprachförderung

Deutsche Bahn Stiftung gGmbH
Europaplatz 1, 10557 Berlin

zurück