Übergabe des Vorlesekoffers an die Botschafterin der Deutschen Depressionshilfe
Übergabe des Vorlesekoffers an die Botschafterin der Deutschen Depressionshilfe Victoria van Violence
 

 

Vorlesekoffer für Kinder

100 Einrichtungen für Kinder können sich über einen großen roten Vorlesekoffer, gefüllt mit buntem Lesestoff zum Vor- oder Selberlesen, freuen. Stellvertretend nahm die Botschafterin der Deutschen Depressionshilfe, Victoria van Violence, den Koffer auf dem 4. Deutschen Patientenkongress in Leipzig, entgegen.

Die Koffer sind ein gemeinsames Leseförderungsprojekt der Deutsche Bahn Stiftung und der Stiftung Lesen. Finanziert wurden die Koffer mithilfe von Teilnehmern des Bonusprogramms bahn.bonus, die ihre Punkte für diese Aktion gespendet haben. Dieses Mal kommen sie in Kooperation mit der Deutschen Depressionshilfe Einrichtungen mit Kindern psychisch erkrankter Eltern zugute. 

mehr

Nachrichten zum Projekt

zurück zu den Nachrichten